Klassifizierung des Deutschen Tourismusverbandes (DTV)
Sylt für Jogger

 

Der Syltlauf

Der Syltlauf, immer im frühen Frühjahr ist ein MUSS für alle, die die Insel fortlaufend lieben.

Über 33,333 Kilometer geht es dabei von Hörnum nach List, rund 1500 Staffel- und Einzelläufer können teilnehmen, die Startnummern sind heiß begehrt und relativ schnell vergriffen, aber auf ebay oder spätestens bei der Nudelparty am Abend zuvor sind dann immer noch welche zu ergattern, weil sich Läufer erkältet oder vergaloppiert haben.

Der Lauf selber ist eine echte Wundertüte, einem Marathon durchaus vergleichbar und sollte nicht unterschätzt werden, da in der Regel der Wind mitmacht und grausam sein kann, wenn er von Nordwest Gas gibt oder böig in die Läuferfelder haut. Auch, wenn zwischendurch echte Volkslaufatmo herrscht mit unglaublich engagierten Zuschauern, ist der Syltlauf nur mit wirklich guter Vorbereitung zu genießen und sinnvoll.

Zur Zeit ist die Promidichte im Starterfeld etwas rückläufig, aber phasenweise wurde und wird der Lauf gern als erster Saisontest vor allem von den starken Dänen aus Herning und deutschen ambitionierten Marathonis genutzt.

Weiterführende Infos zum Syltlauf gibt es hier

  Für Sie ausgewählte Ferienwohnungen