Klassifizierung des Deutschen Tourismusverbandes (DTV)
Junges Sylt

 

Junge Inselliebe

Obwohl Sylt sich nicht sehr vehement einen Namen als Event-Mekka für junge Erwachsene und Fasterwachsene macht, zieht es viele von ihnen magisch an.

Das liegt zum einen daran, dass Sylt als Familienreiseziel Generationen von Gören für immer geprägt hat, indem sie von der Windel an auf das Rauschen des Meeres und diesen ganz speziellen Duft der Syltrose positiv konditioniert wurden. Das sind jene, die den Hashtag „inselliebesylt“ setzen, die aufatmen, sobald sie den Hindenburgdamm erreicht und die erste Prise Sylter Nordseeluft inhaliert haben und eines Tages mit ihren eigenen Kindern und Kindeskindern hier Ferien machen werden. Und sie sind viele!

Die zweite Fraktion jugendlicher Inselfreunde weiß, was eine Strandkorbburg ist, kennt Pfingsten nur ein Ziel („Diese eine Liebe…“) sowie die einschlägigen Ecken, in denen es richtig abgeht und weiß, dass auf dem Dancefloor alle paar Wochen mal wieder unbedingt eine ordentliche Prise Strandsand unter die Füße gehört fürs große Glück.

 

  Für Sie ausgewählte Ferienwohnungen