Blog – Aktion Private Hotels

Blog.... Zur Zeit gibt es für die richtigen Insulaner, wie jedes Jahr eine super Aktion. Und zwar dürfen Insulaner für eine Nacht in einem privaten Hotel (5Sterne) nächtigen. Wir haben das Budersand in Hörnum getestet. Nur empfehlenswert. Spa & Wellness top. Ideale Lage für lange Spaziergänge, oder auch fürs Joggen super. Im Hotel gibt es eine Bibliothek, zusammengestellt von Frau Heidenreich. Diese ist 24std geöffnet. Diese Aktion läuft weltweit zur Zeit. Anbei einige Bilder: IMG_5755 IMG_5756 IMG_5757

..BLOG – Weihnachtsschwimmen

Für alle die nichts zu verlieren haben...
Das all jährige Weihnachtsschwimmen steht wieder bevor. Am 26ten treffen sich alle Mutigen um in das 5-8 Grad Wasser zu stürmen. Es ist bereits das 32te mal, wo ungefähr 300 Menschen teilnehmen ( begrenzte Teilnahme nur Möglich - frühes erscheinen lohnt sich also ) - Für alle Zuschauer geht es ca. 14.30 Uhr los, an der Westerländer Promenade. Wir wünschen allen Teilnehmern große Überwindungskraft!
..

…Blog – Weihnachten, Vorfreude –

... Die Vorfreude ist doch meistens die Größte Freude. Wir wünschen allen Gästen und Freunden besinnliche und vor allem Bunte und schöne Weihnachten! Julbaum – Der friesische Weihnachtsbaum. Einen ganz besonderen Weihnachtsbaum finden Besucher an der Küste und vor allem auf den Inseln und Halligen: Der Julbaum, im Sylter Friesisch auch Jöölboom und im Föhrer Friesisch Kenkenbuum genannt, ist eine hölzerne Variante des klassischen Tannenbaums. Anbei auch eine andere "Alternative" - Variante. img_9978-1280x853 img_4485

Bloog – Wie Kinder den Urlaub sehen –

Moin Moin werte Erwachsene, anbei einige Bilder unserer  jungen Gäste. Schauen Sie selber mit wie viel Freude Kinder den Urlaub an der See empfinden und was für Sie wichtig ist. Ihnen viel Freude beim betrachten.   20161021120331312_0001 20161021120208194_0001

Bloog Cofie aus Düsseldorf

Moin Moin an alle Hunde Westerland ist die Hunde- freundlichste Stadt in Deutschland. Ich war auf Sylt  und wirklich es war super. Möwen jagen am Strand, Pferde bewundern am Wasser. Über Kunst lachen.  Wirklich toll ist der Hundeplatz in Westerland, hier geht es ab. Auf jeden Fall bin ich 2017 wieder auf Sylt. Euer Cofie aus Düsseldorf
Super Strand

Super Strand

IMG_2957   IMG_2958        

Blog – Gäste erzählen…

Liebe Gäste, mit uns kam der Sommer zurück! Bei Claudia finden wir schon über 10 Jahre lang immer wieder die perfekte Bleibe. Das bedeutet für uns: Urlaub von Anfang an, Wohlfühlen, super Service in familiärer Atmosphäre, zentrale Unterkunft in mitten von Natur pur und ebenso viel Kultur. Wir danken Claudia und Ihrem Team vom ganzen Herzen für die zauberhafte Gastfreundschaft. Wir kommen wieder. Ganz Bestimmt! Hans-Jürgen, Bernd & Peter *Unser persönliches Highlight: Umwanderung des Ellenbogens vom Lister Hafen aus. IMG_2029 IMG_2031 (1280x960) IMG_2027 (1280x960) IMG_2037 (1280x960)

Blogg Gäste berichten : Heute Neo Tao Becker aus Düsseldorf

IMG_2605   IMG_2604   IMG_2603       IMG_2602       Neo Tao verbrachte die Sommerferien 2016 auf Sylt, dies war sein 8 .Besuch. Neo, was war Deine bestes Erlebnis 2016
  • Die Wellen am Strand
  • Die Seefahrt nach Langeneß / Hallig
  • Ich habe einen Urlaub vom Urlaub auf der Hallig verbracht, ich kann mir nicht vorstellen wie   Land unter aussieht.
  • na und Schulfrei, wobei ich täglich 15 minuten Mathe geübt habe
  • PS  : MC Donald um die Ecke .
  • Mein Geheim Tipp: Der Mini Golf Platz am Rantum Becken bei der echt schrillen Oma immer nett.
  • Ahoi Euer Neo  ach ja Sylvester bin ich wieder auf Sylt

*Blog* Gäste berichten- Heute für Sie Dirk aus Frankfurt

Wir fragen uns wie ein gehörloser Mensch das Meer hört / fühlt? Ich sehe die Wellen, fühle das Meer, rieche die salzige Luft, sehe wie hoch die Wellen, die Farbe usw. Das Salz auf meiner Haut, mit meinen starken Hörgeräten nehme ich nur ein Geräusch wahr, mehr nicht.
  • Frage: Wie fühlst Du Musik???
  • Die Bässe in der Disco kann ich spüren
  • Frage: Wie reagieren andere Urlauber auf Taubstumme Gäste??
  • Es gibt kein Zeichen , wie bei den Blinden, die meisten merken nicht, dass ich gehörlos bin. Nur wenn ich gebärde. Fahrradfahrer sind immer besonders sauer.
  • Frage:Wie schwer ist die Gebärdensprache?
  • Die Grund gebärden, essen, trinken , gehen, schlafen usw sind einfach. Kleine Worte sind schwer: immer, noch, nie usw. Neue Wörter sind schwer. Abstrakte Begriffe sind schwer zu merken. Zum Glück gibt es DVD  und Apps- Mein Mann kann es perfekt und dieser ist hörend.
  • Frage:Hattest du einen schönen Urlaub 2016 auf Sylt?
  • Der Urlaub war dieses Jahr wunderbar. Tolles Wetter, schöner Strand, Sonne , warmes Wasser, Claudias gutes Frühstück. Am wichtigsten: andere gehörlose getroffen. Gleich 3 Paare gemischt ( hörend/ gehörlos )  Dadurch hatte ich einen perfekten Austausch nicht wie die Jahre davor über Skype und Facetime.
  •  DSC_8800 (1280x853)
  • DSC_8839 (1280x853)
  • DSC_9087 (1280x853)

Blog – Gäste berichten… –

Sigrid aus Braunschweig...

Ein schöner Sonnentag im Juli Mit dem Fahrrad ,Bus oder zu Fuß am Strand entlang von Westerland über Wenningstedt nach Kampen gelaufen.

Dort auf die Uwe Düne ,um sich einen Überblick der Umgebung zu verschaffen.

Dann hinüber zum Roten Kliff. Später weiter nach List ,Wanderung am Deich entlang durch das Naturschutzgebiet bis zum Ellenbogen.

  IMG_1727 IMG_1723

Gäste berichten

Ein superschöner Vormittag in der Lister Dünenlandschaft. Mit einer sehr engagierten Leiterin wurden uns die Entstehung der Dünen sowie der Küste erläutert- und zwar interaktiv. Viel interessantes gab es auch zu den verschiedenen Heidearten zu hören und auch die filigrane Syltrose kam zur Sprache. Ein rundrum gelungener Ausflug!
Nicole und Nadine
IMG_9720
IMG_9721
IMG_9746
Page 1 of 6