Blog – Gäste erzählen…

Liebe Gäste, mit uns kam der Sommer zurück! Bei Claudia finden wir schon über 10 Jahre lang immer wieder die perfekte Bleibe. Das bedeutet für uns: Urlaub von Anfang an, Wohlfühlen, super Service in familiärer Atmosphäre, zentrale Unterkunft in mitten von Natur pur und ebenso viel Kultur. Wir danken Claudia und Ihrem Team vom ganzen Herzen für die zauberhafte Gastfreundschaft. Wir kommen wieder. Ganz Bestimmt! Hans-Jürgen, Bernd & Peter *Unser persönliches Highlight: Umwanderung des Ellenbogens vom Lister Hafen aus. IMG_2029 IMG_2031 (1280x960) IMG_2027 (1280x960) IMG_2037 (1280x960)

Blogg Gäste berichten : Heute Neo Tao Becker aus Düsseldorf

IMG_2605   IMG_2604   IMG_2603       IMG_2602       Neo Tao verbrachte die Sommerferien 2016 auf Sylt, dies war sein 8 .Besuch. Neo, was war Deine bestes Erlebnis 2016
  • Die Wellen am Strand
  • Die Seefahrt nach Langeneß / Hallig
  • Ich habe einen Urlaub vom Urlaub auf der Hallig verbracht, ich kann mir nicht vorstellen wie   Land unter aussieht.
  • na und Schulfrei, wobei ich täglich 15 minuten Mathe geübt habe
  • PS  : MC Donald um die Ecke .
  • Mein Geheim Tipp: Der Mini Golf Platz am Rantum Becken bei der echt schrillen Oma immer nett.
  • Ahoi Euer Neo  ach ja Sylvester bin ich wieder auf Sylt

*Blog* Gäste berichten- Heute für Sie Dirk aus Frankfurt

Wir fragen uns wie ein gehörloser Mensch das Meer hört / fühlt? Ich sehe die Wellen, fühle das Meer, rieche die salzige Luft, sehe wie hoch die Wellen, die Farbe usw. Das Salz auf meiner Haut, mit meinen starken Hörgeräten nehme ich nur ein Geräusch wahr, mehr nicht.
  • Frage: Wie fühlst Du Musik???
  • Die Bässe in der Disco kann ich spüren
  • Frage: Wie reagieren andere Urlauber auf Taubstumme Gäste??
  • Es gibt kein Zeichen , wie bei den Blinden, die meisten merken nicht, dass ich gehörlos bin. Nur wenn ich gebärde. Fahrradfahrer sind immer besonders sauer.
  • Frage:Wie schwer ist die Gebärdensprache?
  • Die Grund gebärden, essen, trinken , gehen, schlafen usw sind einfach. Kleine Worte sind schwer: immer, noch, nie usw. Neue Wörter sind schwer. Abstrakte Begriffe sind schwer zu merken. Zum Glück gibt es DVD  und Apps- Mein Mann kann es perfekt und dieser ist hörend.
  • Frage:Hattest du einen schönen Urlaub 2016 auf Sylt?
  • Der Urlaub war dieses Jahr wunderbar. Tolles Wetter, schöner Strand, Sonne , warmes Wasser, Claudias gutes Frühstück. Am wichtigsten: andere gehörlose getroffen. Gleich 3 Paare gemischt ( hörend/ gehörlos )  Dadurch hatte ich einen perfekten Austausch nicht wie die Jahre davor über Skype und Facetime.
  •  DSC_8800 (1280x853)
  • DSC_8839 (1280x853)
  • DSC_9087 (1280x853)

Blog – Gäste berichten… –

Sigrid aus Braunschweig...

Ein schöner Sonnentag im Juli Mit dem Fahrrad ,Bus oder zu Fuß am Strand entlang von Westerland über Wenningstedt nach Kampen gelaufen.

Dort auf die Uwe Düne ,um sich einen Überblick der Umgebung zu verschaffen.

Dann hinüber zum Roten Kliff. Später weiter nach List ,Wanderung am Deich entlang durch das Naturschutzgebiet bis zum Ellenbogen.

  IMG_1727 IMG_1723

Gäste berichten

Ein superschöner Vormittag in der Lister Dünenlandschaft. Mit einer sehr engagierten Leiterin wurden uns die Entstehung der Dünen sowie der Küste erläutert- und zwar interaktiv. Viel interessantes gab es auch zu den verschiedenen Heidearten zu hören und auch die filigrane Syltrose kam zur Sprache. Ein rundrum gelungener Ausflug!
Nicole und Nadine
IMG_9720
IMG_9721
IMG_9746

Blog… Syltlauf 2016

Syltlauf 2016, was für ein super Ergebnis. 2,59std Wie jedes Jahr laufen Freunde und Bekannte des Hauses in einer Staffel  (Nr.  1011 ) die gesamte Strecke von insgesamt 33,33 Kilometern. Was macht ein Team aus? Ein gemeinsames Ziel! Wie schaffen wir das? Motivation, Spaß, Disziplin, Durchhaltevermögen und Kämpfergeist!   Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!  

Blog- Fastenzeit…

... 7 Wochen Ohne... Am Mittwoch ist es soweit, die Jecken feiern immer noch mit super Laune. Die Nordlichter überlegen bereits seit Wochen, was Sie zur Fastenzeit machen könnten. Einige Ideen der Sylter: -Kein Alkohol -Kein Fleisch -Kein TV -Kein Shoppen -Jeden Tag eine halbe Std Joga Was für Ideen habt Ihr? Haltet Ihr 7 Wochen Durch? IMG_98388979903859  

Silvester….

Silvester... Wir haben mal die üblichen Bräuche für Silvester zusammen gefasst: Zunächst freut man sich auf das Rummelpott laufen. Kinder erhalten reichlich Naschen und die Eltern reichlich „Kurze“. Natürlich vergessen wir nicht – wie die Spanier- stündlich eine Traube zu uns zu nehmen. ( Man soll sich immer wieder was Wünschen ) Wenn man dann wieder daheim ist freuen sich alle auf Fondue / Raclette essen. Auf dem Tisch darf die Deko nicht fehlen. Natürlich Klee mit einem Schornsteinfeger, sowie Tischfeuerwerk und Knallbonbons. Im Laufe des Abends dürfen natürlich auch die Berliner mit Marmelade nicht fehlen. Einer ärgert sich immer über den Berlinermit Senf. Eiserwaffeln / Eiserkuchen ist auch sehr bekannt. Wenn es denn endlich soweit ist, gehen alle raus. Stoßen um 00.00Uhr an. Großes Feuerwerk und viel Sekt und Champagner fließen. Nachdem es dann doch zu kalt draußen wird, freut man sich auf das Bleigießen – mal schauen was das neue Jahr für einen bringt. Im diesen Sinne wünschen wir allen Freunden und Bekannten einen guten Rutsch in das neue Jahr 2016! Ahoi von Sylt IMG_6943 (960x1280) IMG_7010 (1280x544)  

Weihnachten…

Weihnachten auf Sylt... Die Vorweihnachtszeit ist bekanntlich die schönste Zeit. Heute kommt wahrscheinlich nochmal Stress auf, die letzten Geschenke und Weihnachtseinkäufe... Die Geschäfte haben dann tatsächlich zwei Tage geschlossen..  Welch ein Ruhe... Wir wünschen Ihnen eine herzliches und vorallem fröhliche Weihnachten. Genießen Sie die Zeit mit Ihren Liebsten. Wir bedanken uns für das erfolgreiche Jahr und freuen uns auf das nächste Jahr! C-A und Haus Lassen Team    

BLOG – Odde – Ade

Odde - Ade.... in meiner Jugend brauchte ich 4 Stunden dich zu umwandern. Mitte 30 nur noch 2 Stunden... Jetzt wirst du gehen und es bleibt das Meer. In Büchern werden wir von dir lesen. In unser Erinnerung wirst du bleiben.... Ahoi ... Hörnum-Odde Hoernum_Odde1
Page 1 of 3